Marokko

Staunen ohne Wunderlampe

Aladins Wunderlampe muss es auch hier geben. Dreimal reiben, fertig ist der wahr gewordene Wunsch: Versteckte Paläste, ausufernde Gärten in der Wüste, plätschernde Mosaikbrunnen. Dunkle Samtkissen, die glutrote Sonne hinter raschelnden Palmen, dazu Datteln, Nuss und Mandelkern. Doch es gibt viele Marokkos. „Welches Marokko willst du sehen?“


Märchenland Marokko

Skistation Oukaimeden auf 2.650 Metern

Es gibt viele Marokkos. "Welches Marokko willst du sehen?" fragt Lucien Leitess in Marokko fürs Handgepäck. Das ent­scheidet jeder ein Stück weit selbst. Der Djemaa el Fna aber, der Platz aller Plätze in Marrakesch, zieht jeden Besucher sofort in seinen Bann: Schier unüberschaubar ist er und füllt sich gegen Abend mit Schlangenbeschwörern, Märchenerzählern und Gauk­lern.


RSS - Marokko abonnieren